Jahreshauptversammlung 2019

11.02.2019

In diesem Jahr trafen sich die Sänger des MGV Mauthen am Samstag, dem 09-02-2019, im Gasthof Huber- Brückenwirt zur alljährlichen Jahreshauptversammlung. Nach der Begrüßung durch Obmann Martin Prünster gedachte man den verstorbenen Sängern und der Vorstand bedankte sich bei allen für das vergangene Vereinsjahr.  2018 gab es 18 Ausrückungen und man traf sich zu 28 Proben sowie einer Ganztagsprobe.

Chorleiter Matthias Zankl erwähnte die positive Probenmoral und Disziplin und ebenfalls den wunderbaren Klang des Chores. Erfreulich war auch der Zuwachs im ersten Bass mit Puff Florian. 

Der Kassastand wurde durch Kassierstellvertreter Engl Eduard VI vorgelesen und Schellander Albert beantragte die Entlastung des Vorstandes, welche einstimmig angenommen wurde. 

Nachdem sich Kassier Einetter Tobias für 2019 karenzieren ließ und sein Amt zurücklegte standen ausserordentliche Wahlen an. Nach einer kurzen Debatte erklärte sich Schellander Albert noch einmal bereit die Aufgabe des Kassieres zu übernehmen und wurde von den Sängern ohne Gegenstimme gewählt. Als Kassaprüfer konnte man in diesem Jahr Kubin Rudolf und Niedertrojer Walter gewinnen.

Zum Schluss standen noch die "Vorschau auf 2019" sowie "Allfäliges" als Tagesordnungspunkte an und anschliessend lud der Verein zu einem gemeinsamen Essen ein. Ein großer Dank gilt Carmen und Bernd Huber für die hervorragende Bewirtung und mit einigen Lieder klang der Abend perfekt aus.

Derzeitiger Mitgliederstand: 20 Sänger, davon eine Karenzierung
Altersdurchschnitt: 38,6 Jahre